Behinderte Sport

Sportberatung / Events und Kurse / Klassifizierung


Sportberatung

Unser Ziel ist Menschen mit einer körperlichen Behinderung zu beraten, so dass sie das passende Sportangebot finden.
Durch unsere Kooperation mit Plusport, Ottobock und viele Orthopädietechniker in der Schweiz, finden wir zusammen Lösungen für die sportliche Aktivitäten.

Terminvereinbarung


Events und Kurse

In Kooperation mit PluSport bieten wir unterschiedliche Kurse und Event für Menschen mit einer körperlichen Behinderung.

Event:

Alle Event sind aus Grund der Corona Situation verschoben auf 2021.

Kurse:

Alle Event sind aus Grund der Corona Situation verschoben.


Klassifizierung

Nationale Klassifizierung von Paracycling Athleten des schweizerischen Nationalkaders

Für die Teilnahme an nationalen (und internationalen) Radrennen ist im Behindertensport eine offizielle Klassifizierung durch vom Weltradverband UCI zertifizierte Klassifizierer vorgeschrieben.


Dabei wird der/die Athlet(-in) physisch untersucht und anhand der individuellen Beeinträchtigung und deren konkreten Auswirkung auf das Radfahren (Stabilität, Position, Sicherheit, Technik, uvm) evaluiert. Anhand der Ergebnisse wird dann die entsprechende Sportkategorie (z.B. Stehend, Sitzend, Tri-Bike) und die dazugehörige Sportklasse (z.b. 1-5) definiert. In dieser ist der Athlet dann berechtig, national und/oder auch  internationale  an offiziellen Paraycycling-Radrennen zu Starten.